DD/lg-AlphaPaar sucht dauerhaft keuschen Zahlsklaven als Patenonkel

 

LandDeutschland
Bundesland / KantonNordrhein-Westfalen
Potsleitzahl48143
StadtMünster

Wir sind ein Dd/lg-AlphaPaar, der Daddy ist 48, erfahren dominant, die Prinzessin ist 18 (170/48/70C) und nur gegenüber Daddy devot.

Die Prinzessin will von Daddy zur Herrin ausgebildet werden, und dafür bieten wir einem gut situierten Zahlsklave die Möglichkeit, ihr erster Sklave zu werden, in der dauerhaften Rolle des keuschen Patenonkels in unserer Bindung, deren Teil Du wirst.

Voraussetzungen:

Alleinstehend, gebildet mit Niveau und guten Umgangsformen, gut verdienend und/oder vermögend (Nachweis muss im Laufe des Bewerbungsverfahrens erfolgen), mit der Sehnsucht, keusch gehalten zu werden und seine finanziellen Möglichkeiten zur Verfügung stellen zu müssen.

Eine Wohnung in Münster (Westf.) MUSS zur freien Verfügung der Herrin vorhanden sein, erworben oder angemietet werden, unabhängig davon, wo Du Deinen Wohnsitz hast.

Ein monatliches Taschengeld und regelmäßiges Shopping sollte Dir Dein Patenkind schon wert sein.

Mehrere Urlaube im Jahr auf Deine Kosten müssen möglich sein. Du darfst uns begleiten, wir fliegen zur Not aber auch ohne Dich.

Wir suchen ausdrücklich und ausschließlich den einen Sklaven, der alle Voraussetzungen erfüllt, für den Aufbau einer dauerhaften Konstellation, und sind daher entsprechend wählerisch.

Daher erwarten wir schon bei Deiner Antwort eine ausführliche Beschreibung von Dir, Deinen Lebensumständen, Deinen finanziellen Möglichkeiten und Deinen Sehnsüchten als Sub.

Dazu erwarten wir, dass Du auf jede unserer Voraussetzung eingehst.

Nochmal: Bewerber, die unsere Voraussetzungen nicht erfüllen können, können sich jede Antwort sparen, wir werden sie ignorieren.

Eintrag-ID: 9945d78be9340bfb