Nutzlose Maden müssen zahlen

 

LandDeutschland
Bundesland / KantonNordrhein-Westfalen
Potsleitzahl58097
StadtHagen

Hier melden sich offensichtlich Menschen, die absolut keine Ahnung haben was ein Geldfetisch ist, geschweige denn, wie dieser funktioniert. Also nochmal zum Mitschreiben für euch nutzlosen Maden:
DIe Geldherrin ist KEINE Prostituierte! Bewirbst du dich, nehme ich dich aus und es gibt KEINE Gegenleistung meinerseits und es gibt keinen Cent zurück! Bezahlt ist bezahlt!
Du als Sklave hast Null, ja Null, überhaupt keine Forderungen zu stellen! Das wegreißen die meisten leider sehr oft!!! Für mich bist du ein nichts!!! Ein null!!!Du wirst ohne wenn und aber meine Befehle befolgen, ansonsten werde ich dich vernichten!
Zu Punkt 2- gehört auch, dass du mich nicht real treffen wirst, außer für Cash&Go Übergaben oder wenn ich beschließe dich zu belohnen, mit einer Shopping-Tour, die DU selbstverständlich zahlst! Es gibt keinen Körperkontakt, keine realen Züchtigungen, keine Sessions! Gefällt mir dein Verhalten nicht, werde ich dich über Webcam bzw. Telefonate bestrafen.
Du bewirbst dich hier als GELDsklave, keine Zofe, kein TPE/24-7 oder sonstige Versklavung, also schalt dein mickriges Hirn ein! Geld ist hier nicht Neben- sondern die HAUPTsache! Ich besitze bereits einen abgerichteten Sklaven, der nach meinen Ansichten und Vorstellungen erzogen wurde und benötige nicht noch mehr Fußvolk, das nach meiner Aufmerksamkeit buhlt!
Ich brauche dich und dein Geld nicht, ich verdiene mein eigenes! Du brauchst MICH, denn du hast für dein Geld keine Verwendung, du bist es nicht wert! Du wirst es mir schenken, weil du drauf abfährst ausgenommen und benutzt zu werden.
Und nun bist du noch immer hier, weil du vllt wirklich zu meinen Anforderungen passt.
Natürlich bist du nicht dumm, denn du weißt ja bereits, wie man zu Geld kommt… Nun muss dein Leben nur noch einen Sinn haben und dafür gilt es eine ganz spezielle Frau, eine Göttin zu finden, der du dein Geld zu Füßen legen darfst. Bildlich gesprochen, denn sie live zu sehen erfordert eine lange Zeit des vollkommenen Gehorsams, Geschenke und andere finanzielle Zuwendungen, um Ihre Gunst zu erlangen. Du wirst von ihr zu einem braven Zahlschw**n abgerichtet und fröhlich quieken, wenn du ihr wieder ein Kleid oder High Heels zahlen darfst!
Ich lebe SM seit mehreren Jahren und bin eine von Natur aus dominante, starke und unabhängige Frau. Mich mit einem Gutschein in deiner Bewerbung zu bestechen, ist beleidigend! Liefere mir Gründe, warum ausgerechnet du in meinen Stall gehörst und dessen würdig bist meine Zeit zu beanspruchen!
Sollte ich mich für dich entscheiden, halte eine Webcam bereit. Denn weder du noch ich möchten vera****t werden und sehen, wer am anderen Ende sitzt. Und zwar zügig!

11. März 2017 22:34

6852 Tage, 11 Stunden

Listing ID 63158c46d4917b41